printemail
UNSERE ANGEBOTE

sind kostenlos, vertraulich, unbürokratisch, anonym

ALLGEMEINES ANGEBOT

 

Wir stellen das Wohl des Kindes in den Mittelpunkt.

Wir sind dann zur Meldung an den Jugendwohlfahrtsträger verpflichtet, wenn wir Kenntnis über Gewaltausübung gegen Kinder und Jugendliche haben und nicht helfen können, den Gewaltkreislauf zu durchbrechen.

Wir legen darauf wert, möglichst vielfältige und am individuellen Bedarf orientierte Unterstützungsangebote anzubieten:
 

  1. Fachlich qualifizierte Telefonberatung
  2. Beratung in familiären Krisensituationen zur Abklärung weiterer Schritte
  3. Elternberatung zur Unterstützung und Förderung gewaltfreier Erziehung
  4. Hilfeplanung bei jeglicher Form familiärer Gewalt in Kooperation mit   anderen beteiligten Personen und Institutionen
  5. Psychotherapeutische Begleitung und Psychotherapie für Kinder und Jugendliche nach Maßgabe freier Plätze (primär Gewaltopfer)
  6. Psychologische Behandlung von Kindern und Jugendlichen nach traumatischen Ereignissen
  7. Videounterstützte Eltern-Kind-Therapie
  8. Sozialpädagogische Einzelbetreuung von Kindern und Jugendlichen in schwierigen Zeiten
  9. Psychosoziale Begleitung von Familien in Krisensituationen
  10. Präventionsangebote
  11. Psychosoziale und juristische Prozessbegleitung für minderjährige Opfer von Gewalt